Alles, was Sie über vorzeitige Ejakulation wissen wollten

Uncategorized

Männer, die unter vorzeitiger Ejakulation leiden, erreichen den Orgasmus kurz nach dem Eindringen oder sogar davor. Dies führt zu einer frustrierenden sexuellen Erfahrung für beide Partner. Unbehandelt kann eine vorzeitige Ejakulation das Sexualleben eines Paares sowie die Chance, eine Familie zu gründen, beeinträchtigen.

Ursachen für vorzeitige Ejakulation
Vorzeitige Ejakulation kann sowohl aus psychologischen als auch aus physiologischen Gründen auftreten. In den meisten Fällen handelt es sich um psychologische Ursachen. Es wird häufig berichtet, dass junge Männer, die vor allem während ihrer frühen sexuellen Begegnungen in Eile sind, unter diesem Zustand leiden; Dies gibt ein Muster vor, in dem Männer die Gewohnheit entwickeln, schnell zu einem Höhepunkt zu kommen. Es ist auch bekannt, dass Männer mit erektiler Dysfunktion eine vorzeitige Ejakulation entwickeln, da sie ebenfalls in Eile sind. Außerdem leiden Männer, die mit neuen Partnern Sex haben, oder solche, die nach langer Zeit Sex haben, wahrscheinlich auch unter PE. Andere psychische Ursachen von ED, wie Stress, Depressionen, Beziehungsprobleme und Leistungsangst, sind die anderen, häufig berichteten Ursachen von PE.

Bestimmte biologische Faktoren wie abnorme Hormonspiegel, Schilddrüsenprobleme, neurologische oder vaskuläre Probleme, Reflexaktivitätsprobleme des Ejakulationssystems, abnorme Konzentrationen von Neurotransmittern im Gehirn, Infektionen der Prostata oder Harnröhre, Nebenwirkungen bestimmter Medikamente, ererbte Merkmale und Verletzungen kann auch zu dieser frustrierenden Bedingung führen.

Behandlung

Frühe vorzeitige Ejakulation wurde als ein psychologisches Problem angesehen. Ärzte berieten ihren Patienten in der Regel Beratung und Sexualtherapie. Zur Behandlung der Erkrankung wurden Techniken wie die Squeeze-Methode und die Start-Stopp-Methode verwendet. Es gab keine spezifischen Medikamente zur Behandlung der Erkrankung. Heute können Sie jedoch von einem speziellen Medikament namens Priligy Dapoxetin profitieren, das bei der Behandlung dieser Erkrankung hilft. Das verschreibungspflichtige Medikament ist in mehreren europäischen Ländern zugelassen und befindet sich derzeit in der Phase III des US-amerikanischen FDA-Zulassungsverfahrens. Priligy muss 1-3 Stunden vor der erwarteten sexuellen Aktivität eingenommen werden. Das Arzneimittel kann die Dauer des Geschlechts um durchschnittlich 200-300% verlängern und Ihnen eine bessere Kontrolle über Ihre Ejakulationszeit geben. Priligy Bestellen.

Was ist die Zukunft für vorzeitige Ejakulation?

Der Horizont ist näher als wir denken. Seit fünf oder fünf Jahren hören wir das Rumpeln des ersten Medikaments für vorzeitige Ejakulation. Im Jahr 2004 reichte das große Unternehmen von Johnson und Johnson seinen Antrag bei der FDA auf Zulassung des Arzneimittels Dapoxetin ein. Der Markenname heißt Priligy. Ihnen wurde die Zulassung verweigert und seitdem wird daran gearbeitet, die Zulassung zu erhalten. Auch das Pharmaunternehmen Pfizer arbeitet an einer eigenen Version.

Was ist Dapoxetin? Aus der Literatur geht hervor, dass es dem SSRI ähnlich ist, indem es den Transport von Serotonin anstelle der Wiederaufnahme verhindert. Sein pharmakologisches Profil ist viel wünschenswerter, da Dapoxetin im Gegensatz zu SSRIs innerhalb von etwa einer Stunde die maximale Konzentration im Körper erreicht und schnell aus dem Körper gespült wird.

Das bedeutet, dass Sie es nicht täglich nehmen müssen. Stattdessen kann es eine Stunde vor dem sexuellen Akt genommen werden. Sie fanden heraus, dass die Ejakulationszeit selbst bei der minimal erforderlichen Dosierung um das Doppelte erhöht wird, und wenn höhere Dosen eingenommen werden, sind die Verzögerungen bei der Ejakulation noch länger.

Bisher sind die Gefahren und Nebenwirkungen, die festgestellt wurden, gering und Dapoxetin reagiert nicht mit anderen Medikamenten oder sogar mit Alkohol.

Schneller Vorlauf auf 2009 und wir sehen, dass Janssen-Cilag EMEA, ein Geschäftsbereich von Janssen Pharmaceuticals NV, in Finnland und Schweden eine Marktzulassung für die On-Demand-Behandlung der vorzeitigen Ejakulation (PE) Priligy (Dapoxetin) bei Männern zwischen 18 und 64 Jahren erhalten hat des Alters. Seit Februar 2010 ist es nicht zur Verwendung in den Vereinigten Staaten zugelassen.

Nach der Zulassung in einem bestimmten Land ist Priligy (Dapoxetin) nur auf Rezept eines Arztes erhältlich.

Sie sollten sich dessen bewusst sein, dass das Medikament Dapoxetin nicht zugelassen ist. Sie werden unterirdisch und über das Internet angeboten. Das potenzielle Risiko der Verwendung nicht genehmigter Fälschungen ist bis hin zum Tod ernsthaft. Wie für jedes verschreibungspflichtige Medikament sollten Sie es kaufen, wenn Sie wissen, dass es rein ist und die wahre Sache ist.